RTJ-Interview zum Thema "größerer Altersunterschied"

RTJ hat bei jungen Damen nachgefragt, wie sie Partnerschaften mit größerem Altersunterschied gegenüberstehen






Eine 28 Jahre junge Frau im roten Mantel erzählt, dass sie selbst noch keine Erfahrungen mit einem älteren Partner gemacht habe, dass aber eine ihrer weiblichen Bekannten mit einem 10 Jahre älteren Mann liiert gewesen sei. Was sie persönlich davon halte, dass ein reiferer Herr eine Beziehung mit einer 10 Jahre jüngeren Frau eingeht, beantwortet sie mit einem etwas verschämten Lächeln und einem schüchternen Blick zur Freundin rechts neben ihr. Sie überlegt, lacht und sagt dann zögerlich, es käme immer auf die jeweilige Situation an und stimmt zu, dass ein älterer Mann einer Frau mehr bieten kann, als ein gleichaltriger. Dazu zählen vor allem Erfahrung und eventuell Geld, wohingegen die junge Dame das Thema Sicherheit nicht auf das Alter eines Mannes münzen würde.

Am Beispiel Demi More und Ashton Kutcher möchten wir wissen, wie es sich für die freundliche Befragte mit dem gegenteilige Beziehungsmodell verhält. Hier reagiert sie mit Verständnis für die reifere Frau, denn immerhin biete ihr der Mann Jugendlichkeit und einen schönen Anblick.

Für den Fall, dass ein älterer, sehr attraktiver und interessanter Herr ihren Weg kreuzt und sich heraustelle, dass er 15 Jahre älter sei, so hat die lachende junge Frau überhaupt keinen Zweifel - das wäre ihr schlichtweg zu alt! Noch liegt es außerhalb ihrer Vorstellungskraft, sich überhaupt einmal auf einem deutlich älteren Mann einzulassen, dennoch haben wir ihr unsere Vistitenkarte mitgegeben und vielleicht riskiert sie doch irgendwann einmal einen Blick auf reif-trifft-jung.de.



[zur RTJ Video Seite]

© seit 2006 Reif-trifft-Jung.de
Alle Rechte vorbehalten / all rights reserved