RTJ - FILME

Der letzte Tango in Paris


Italien / Frankreich 1972 - mit Marlon Brando, Maria Schneider

Der Film behandelt die sexuelle Affäre zwischen dem 45jährigen Amerikaner Paul (Marlon Brando) und der 20 Jahre jungen Pariserin Jeanne (Maria Schneider), die sich zufällig in einer leerstehenden Pariser Mietwohnung über den Weg laufen. Der Film ist geprägt durch die teils heftige Darstellung der sexuellen Handlungen der beiden Hauptdarsteller, welche die Entwicklung ihrer emotionalen Beziehung widerspiegeln. Wegen seines erotischen Inhalts war der Film zu seiner Zeit ein grosser Skandal und lange Zeit umstritten.



[Mehr Infos zum Film]
[zurück zur Übersicht]

© seit 2006 Reif-trifft-Jung.de
Alle Rechte vorbehalten / all rights reserved